Langwieser Performance

Chiptuning für Boote und Yachten​

Ungenützte Leistungsreserven? Diese gibt es auch bei Boot- bzw. Yachtmotoren!

Gerade am Wasser ist Leistung wichtig, schließlich soll es ja (mehr) spaß machen. Wir bieten Softwareoptimierungen bzw. Leistungssteigerungen für Verbrennungsmotoren schon mehr als 10 Jahren. Aufgrund unserer Nähe zur Donau (Standort Grein, OÖ) kamen wir auch relativ schnell mit Boote in Kontakt. Mittlerweile sind wir in der Vor- bzw. Hauptsaison in sämtlichen Häfen für unsere Kunden unterwegs. 

Wo stecken die Reserven? Haltbarkeit?

Bei Motoren für Boote bzw. Yachten ist es ähnlich wie im Kraftfahrzeugbereich. Diese verfügen zum Teil über große Leistungsreserven, welche ungenutzt bleiben.

Viele Motoren-Hersteller setzen auch mittlerweile auf Baukasten-Systeme. Dies bedeutet, dass Motoren mit mehreren Leistungsvarianten erhältlich sind. Hierbei werden grundsätzlich die selben Komponenten verwendet. Die Regelung der Leistungsentfaltung erfolgt über Parameter im Motormanagment. Demnach passiert es oftmals, dass Motoren über die Elektronische Regelung gedrosselt werden. Reserven, welche nicht genutzt werden.

Unsere Leistungssteigerungen sind keineswegs schädlich für den Motor bzw. den Anbauteilen. Wir nutzen den vorhanden Reserven und gewährleisten somit die gleiche Haltbarkeit wie im Serienstand. 

Wir unterstützen folgende Marken:

MAN, Yamaha, Suzuki, Volvo Marine, Honda, Mercury uvm.

Für Diesel & Benzinmotoren

(Innen-Außenboard)

Leistungsoptimierung
Mehr Leistung, wenig Verbrauch? Ja das geht, innerhalb der Leistungsreserven...
Innen & Aussenbord
Wir unterstützen nahezu alle namhaften Hersteller von Boot-Motoren - Innenbord sowie Aussenbord.
Vorort-Service Europaweit
Gerne führen wir die Optimierung Ihres Bootes Europaweit bei Ihnen Vorort im Heimathafen durch.
Voriger
Nächster

Wie funktioniert das genau?

Grundsätzlich gibt es zwei Arten von Leistungssteigerungen. Wir bevorzugen die programmierung direkt am Motorsteuergerät. Hierbei wird die Software ausgelesen, bearbeitet und wieder programmiert.

Dies kann aber auch mit Tuning-Boxen gelöst werden. Bei dieser Variante wird ein Zusatzsteuergerät an die bestehende Motorelektronik angeschlossen (Selbsteinbau möglich). Welche Variante bei Ihrem Boot/Yacht am besten geeinget ist, klären wir gerne im Zuge einer Anfrage!

Ihre Vorteile:

  • mehr Leistung
  • weniger Verbrauch (5-20%)
  • bessere Fahrbereit
  • Sicherheitseinrichtungen bleiben erhalten
  • 2 Jahre Funktionalitätsgarantie

Vorort-Service Europaweit oder Versand des Steuergeräts möglich!

Die Optimierung Ihres Bootes kann über zwei Varianten erfolgen. Gerne bieten wir Ihnen die Möglichkeit, dies in Ihrem Hafen Vorort zu erledigen. Mögliche Zusatzkosten bezüglich Anreise nach Absprache.

Alternativ können Sie das Motorsteuergerät Ihre Bootes zuschicken und wir erledigen dies aus der Ferne. Welche Variante sich für Ihr Boot am besten eignet, klären wir gerne im zuge einer Anfrage! 

Kundenmeinungen

Anfrage

Hier teilen

Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Share on email
Email
Open chat